Services

01.08.2023

Schließung des Erlebnis- und Bewegungsreiches am Ökopark Hartberg


Im Herbst 2023 wird ein neuer Mieter in den Ökopark Hartberg einziehen. Aufgrund des Platzbedarfs dieses Unternehmens haben wir uns dazu entschlossen, das Erlebnis- und Bewegungsreich am Ökopark Hartberg zu schließen. Die Umbauarbeiten für den neuen Mieter werden ab dem 01. September 2023 starten.

Aktuell sind wir auf der Suche nach einem geeigneten Standort in der Hartberger Innenstadt, wo die beliebtesten Highlights des Erlebnis- und Bewegungsreiches ein neues Zuhause finden werden.

Die Schließung des Erlebnis- und Bewegungsreiches am Ökopark Hartberg wird somit zum 31. August 2023 erfolgen. Wir möchten Ihnen versichern, dass wir zukünftig den Ökopark verstärkt als Veranstaltungsort für verschiedenste Events nutzen werden, um allen unseren Gästen weiterhin unvergessliche Momente zu bereiten.

Nutzen Sie daher noch die Möglichkeit, das Erlebnis- und Bewegungsreich bis Ende August zu besuchen! Unser buntes Sommerprogramm mit Zaubershow, Puppentheater und Speckstein Werkstatt wartet auf Sie und Ihre Familie. Hier geht’s zur Event-Übersicht.

Das Ökopark Team bedankt sich von Herzen für Ihre Treue und Ihre Unterstützung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Alle Anzeigen
News
20.06.2024

Hartberg setzt auf nachhaltigen Treibstoff HVO 100 für eine umweltfreundlichere Zukunft

Die Stadtwerke Hartberg Gruppe und die Stadtgemeinde Hartberg setzen erneut ein Zeichen für eine zukunftssichere Region und reduzieren die CO₂-Emissionen durch den Umstieg auf den umweltfreundlichen Treibstoff HVO 100.

News
05.06.2024

Hartberg die Klimastadt: Neue PV-Anlage auf dem Dach der Stadtwerke-Hartberg-Halle

Hartberg setzt ein weiteres klares Zeichen für Klimaschutz und Energieautarkie und ist nun perfekt mit einem leistungsstarken Speicher für Notfälle gerüstet.

News
31.01.2024

Zwei neue Schnellladestationen im Hartberger Stadtzentrum

Die Stadtgemeinde Hartberg und die Energie Hartberg erweitern die E-Ladeinfrastruktur um zwei neue Schnellladestationen im Zentrum der Stadt.

Alle Anzeigen
Energie Ökopark Elektroteam Biogas Abfall Glasfaser