Services

27.01.2023

Glückliche Gewinner:innen bei der Stromspar-Challenge der Energie Hartberg


Am Donnerstag, dem 26.01.2023 ging die Preisverleihung der ersten Stromspar-Challenge der Energie Hartberg über die Bühne. Bürgermeister Marcus Martschitsch und der Geschäftsführer der Stadtwerke Hartberg Christoph Ehrenhöfer überreichten die Preise persönlich.

Die Gewinner der Stromspar-Challenge:

Platz 1, ein E-Scooter von BE COOL inkl. Helm, ging an Susanne Trattner.
Platz 2, ein 100 Euro Gutschein auf die Jahresstromabrechnung der Energie Hartberg, ging an Ralph Prokop.
Platz 3, ein Gutschein im Wert von 75 € auf die Jahresstromabrechnung ging an Andreas Lackner.

Ein Gutschein im Wert von 50 € auf die Jahresstromabrechnung ging an Deborah Horvath. Die Plätze 5–10, jeweils ein Gutschein im Wert von 25 € auf die Jahresstromabrechnung, ging an folgende Teilnehmer:

5. Platz: Johann Koch
6. Platz: Nikolaus Dontscheff
7. Platz: Elisabeth Postl
8. Platz: Michael Schweighofer
9. Platz: Wolfgang Köck
10. Platz: Hermann Stelzer

 

 

Die Gewinner der Stromspar-Challenge der Energie Hartberg freuten sich über zahlreiche attraktive Preise.

Stromsparfuchs Energie Hartberg

Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Stromspar-Challenge und Danke an alle für das Energiesparen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Alle Anzeigen
News
20.06.2024

Hartberg setzt auf nachhaltigen Treibstoff HVO 100 für eine umweltfreundlichere Zukunft

Die Stadtwerke Hartberg Gruppe und die Stadtgemeinde Hartberg setzen erneut ein Zeichen für eine zukunftssichere Region und reduzieren die CO₂-Emissionen durch den Umstieg auf den umweltfreundlichen Treibstoff HVO 100.

News
05.06.2024

Hartberg die Klimastadt: Neue PV-Anlage auf dem Dach der Stadtwerke-Hartberg-Halle

Hartberg setzt ein weiteres klares Zeichen für Klimaschutz und Energieautarkie und ist nun perfekt mit einem leistungsstarken Speicher für Notfälle gerüstet.

News
31.01.2024

Zwei neue Schnellladestationen im Hartberger Stadtzentrum

Die Stadtgemeinde Hartberg und die Energie Hartberg erweitern die E-Ladeinfrastruktur um zwei neue Schnellladestationen im Zentrum der Stadt.

Alle Anzeigen
Energie Ökopark Elektroteam Biogas Abfall Glasfaser