Diafestival Weltweit Hautnah

25.01.2019 - 26.01.2019

Diafestival Weltweit Hautnah 2019

Karl Lueger präsentiert das Diafestival auf der größten Leinwand Österreichs im Maxoom Hartberg!

Schon zum 12. Mal findet das Diafestival “Weltweit hautnah” in Hartberg statt und fesselt seine Gäste mit authentischen Berichten und durch die Macht der großen Bilder. Spannende Live-Reportagen über Abenteuer auf allen Erdteilen. Fotografische Spitzenleistungen der besten Referenten. Dokumentationen, die unter die Haut gehen.

Freitag, 25.1.2019

17.00 Anita Burgholzer und Andreas Hübl: Rocky Mountains - mit Mountainbikes durch das wilde Herz Nordamerikas
Dort wo die Landschaft noch wild ist, wo der Mensch eine unbändige Freiheit abseits des hektischen Alltags erleben kann, da fühlen sich Anita Burgholzer und Andreas Hübl am wohlsten. Es ist die Sehnsucht nach dem Unbekannten, nach intensiven Erfahrungen und ungewöhnlichen Geschichten, die die beiden mit dem Mountainbike in die grenzenlose Wildnis der Rocky Mountains treibt.

19.00 Herzhaftes Buffet mit regionalen Köstlichkeiten

20.00 Seenomaden: Nordwestpassage - von Grönland nach Alaska
Zwei Sommer lang segeln die “Seenomaden” Doris Renoldner und Wolfgang Slanec zu den Rändern der Welt und durch den am dünnsten besiedelten Teil unserer Erde. Vorbei an Eisbergen, Gletschern, Fjorden; vorbei an unbestiegenen Bergen, historisch bedeutsamen Orten und abgelegenen Inuit-Dörfern. Wie fühlt es sich an, im Nebel durchs Packeis zu navigieren? Auf den heißersehnten Landgang zu verzichten, weil Eisbären die Insel okkupieren? Die Reise wird ein ungeahnt aufregendes Erlebnis. Ein magischer Grenzgang durch die Arktis. Ein Segelabenteuer durch das Eismeer. 7.000 harte Seemeilen von Grönland nach Alaska.

Samstag, 26.1.2019

10.00 Bernhard Brenner: Menschen fotografieren auf Reisen - Workshop
Gute Portraits brauchen Einfühlungsvermögen und Zeit. Bernhard Brenner zeigt Ihnen wie Sie die Scheu überwinden können und mit einfachen Tricks schöne Fotos von Menschen unterwegs mitbringen können. Bewusst gewählte Perspektive und Bildausschnitt lassen die Fotos gelingen. Entwickeln Sie Ihre eigene Bildsprache und Ihre Fotos werden so aus der Masse der Bilderflut hervorstechen. 120min.

15.00 Karl Lueger: Augenblicke
Unvergessliche Momente, Situationen, die in Erinnerung bleiben, Erlebnisse, die uns emotional berühren. Wir sind geprägt und bereichert von intensiven Eindrücken, die nachklingen, manche begleiten uns ein Leben lang. Umso schöner, wenn die Kamera zur Stelle war und dabei “Lieblingsbilder” entstanden sind. Karl Lueger zeigt seine besten Fotos und erzählt die Bildgeschichten dazu. Unglaubliche Landschaften, Begegnungen mit Menschen und Tieren, exotische und vertraute Impressionen, die das Herz erwärmen oder unter die Haut gehen.

17.00 Marlies Czerny und Andreas Lattner: 4000Erleben - auf die 82 höchsten Gipfel der Alpen

Auf allen Viertausendern der Alpen stehen – Marlies erfüllte sich diesen Bergsteiger-Traum. In dieser motivierenden Live-Reportage erzählt die Journalistin mit ihrem Lebens- und Seilpartner Andreas aber nicht nur von den 82 höchsten Alpen-Gipfeln. Sie lassen die Kraft des Sonnenaufgangs spüren und blicken tief auf die schwindenden Gletscher inmitten des Klimawandels. Sie balancieren nicht nur auf messerscharfen Graten, sondern auch zwischen Work und Life.
 
19.00 Herzhaftes Buffet mit regionalen Köstlichkeiten

20.00 Pascal Violo: Himalaya - Gipfel, Götter, Glücksmomente
Verschneite Pässe und abgelegene Dörfer zwischen den höchsten Berggipfeln der Erde – das ist der Himalaya! Reisejournalist Pascal Violo scheut keine Strapazen, um Schönheit und Seele der Gebirgslandschaft aber auch die Menschen dieser einzigartigen Region in berührenden Aufnahmen festzuhalten. Der Reisefotograf wandert in Nepal wochenlang durch die Region des Solo Khumbu zum Basislager des Mount Everest. Yak-Karawanen und bunte Gebetsfahnen säumen seinen Weg und der Anblick der höchsten Berge der Welt versetzt ihn in wortloses Staunen.

Kartenreservierung: nomadeaufzeit@nomadeaufzeit.at
Kartenvorverkauf: in allen Steiermärkischen Sparkassen

Eintritt: Einzelkarte 15.-/12.-*
Tageskarte Freitag   25.-/22.-*
Tageskarte Samstag 38.-/33.-*
Festivalpass 60.-/50.-*
Workshop 30.-

 *ermäßigt für Alpenvereinsmitglieder
 Workshop und Buffet sind in den Preisen nicht enthalten!

Veranstalter: Karl Lueger www.nomadeaufzeit.at in Kooperation mit dem Ökopark Hartberg und Österreichischem Alpenverein

Mit freundlicher Unterstützung von:
bellabayer - Das Gartenatelier | el mundo Reisen | Stadtgemeinde Hartberg | Pitter Yachtcharter | Stadtwerke Hartberg | Bike Total| AV Stumpfl | WOCHE | Steiermärkische Sparkasse

Zurück

Stördienst Strom
Solarlog Stadtwerke Hartberg
Facebook Link

PV-Innovationsbonus

Innovationsbonus der Stadtwerke Hartberg

Jetzt Bonus von 1.375,- sichern!

Kalender

< Dezember 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31