Services

Datum: 22 Mrz, 2022 | Uhrzeit: 19:00 Uhr

ERNEUERBARE-ENERGIE-GEMEINSCHAFTEN (EEGS)


24. HARTBERGER UMWELT-STAMMTISCH: Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften (EEGs) – gründen, beteiligen und davon profitieren

22. März 2022, 19 Uhr im GH Großschedl, Hartberg

Mit dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz können BürgerInnen, Vereine, Gemeinden oder Unternehmen die Energiewende aktiv mitgestalten. Beim Umweltstammtisch stellen Ihnen Experten diese neue Möglichkeit vor und stehen für Fragen zur Verfügung.

• Begrüßung und Einleitung: GR OV Johann Winkler und KEM Modellregionsmanager Anton Schuller

• Präsentation: DI Theresa Urbanz, MSc, Expertin für EEGs bei der Energie Agentur Steiermark gGmbH

• EEGs und die Rolle des Energieversorgers: Ing. Helmut Ritter, Stadtwerke Hartberg

• Marktplatz: Produzenten und Konsumenten innerhalb von Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaften tauschen sich aus

• Fragen und Diskussion

Mit dem neuem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) soll es gelingen, in Österreich bis 2030 den Strombedarf bilanziell zu 100 % aus erneuerbaren Quellen zu decken.
Erstmals werden auch Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften ermöglicht. Damit können Bürger:innen, Vereine, Gemeinden oder Unternehmen die Energiewende aktiv mitgestalten. Der Hauptzweck einer Energiegemeinschaft ist, dass Strom auf lokaler Ebene erneuerbar produziert und von den lokalen Mitgliedern verbraucht wird.

Umweltstammtisch Hartberg EEG

Die ExpertInnen beantworten Ihnen:
• Was genau ist eine Energiegemeinschaft?
• Wie gründe ich eine Energiegemeinschaft, um meine erneuerbar produzierte Energie lokal zu verteilen?
• Wie kann ich mich an einer Energiegemeinschaft beteiligen, wenn ich selbst keine Möglichkeit habe, eine PV-Anlage zu errichten?
• Was sind die Kosten und welche Vorteile kann ich erwarten?
• Was gilt es zu beachten bzw. welche Herausforderungen gibt es?

Im Anschluss möchten wir uns zum Thema austauschen. Wenn Sie Teil einer EEG werden möchten, sind Sie herzlich eingeladen Ihre Idee einzubringen und  Gleichgesinnte zu finden.

Bitte um Anmeldung unter umwelt@hartberg.at bzw. 03332 603/175.
Es gelten die aktuellen Covid-Regelungen der Bundesregierung.

Einladung 24. Umweltstammtisch

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Alle Anzeigen
News
03.08.2022

HIGHSPEED INTERNET FÜR GREINBACH

In den letzten Monaten arbeiteten die Stadtwerke Hartberg in Kooperation mit Magenta und dem lokalen Vertriebspartner MCI HandyPartner am Ausbau des Glasfasernetzes in der Gemeinde Greinbach bei Hartberg. Die Glasfaserortszentrale wurde kürzlich in Betrieb genommen.

News
07.07.2022

STROMSPARFÜCHSE AUFGEPASST: ERSTE STROMSPAR-CHALLENGE DER ENERGIE HARTBEREG

Beim Stromsparen kann nicht nur die Geldbörse entlastet, sondern auch der ökologische Fußabdruck reduziert werden. Die Stadtgemeinde Hartberg veranstaltet gemeinsam mit den Stadtwerken Hartberg die erste Stromspar-Challenge

News
09.06.2022

SUPASO GMBH – VOM ÖKOPARK HARTBERG IN DIE WELT

Mit nachhaltigen Kühlverpackungen sorgt das Hartberger Jungunternehmen SUPASO GmbH für Aufsehen. Der innovative Betrieb nimmt an der Gründerinitiative YOUSTART Hartberg teil und plant von dort aus nun die globale Expansion.

Alle Anzeigen
Energie Ökopark Elektroteam Ökoplan Abfall KLAR! Immergrün